Das Ostkreuz hat Kultstatus


Neuer Schriftzug an der Ringbahnhalle

Berlin hat ein weiteres kultiges Fotomotiv: Das Ostkreuz präsentiert seinen Namen jetzt weithin sichtbar.

Am 7. Oktober konnten die Besucher des Ostkreuztages den neuen Schriftzug an der westlichen Fensterfront der Ringhalle bewundern.

Nach Verkehrshalten ist das Ostkreuz Deutschlands Bahnhof Nummer 1.

Ausstellungen und Talkrunden informierten über seine Geschichte, Gegenwart und Zukunft sowie die umfangreichen Umbauarbeiten, die sich auf der Zielgeraden befinden. [mehr]

Ostkreuz
Foto: David Ulrich