50 Jahre ist es her, dass im Rahmen von Apollo 11 die erste bemannte Raumfähre auf dem Mond landete. Zum großen Jubiläum lädt das FEZ-Berlin alle Familien mit kleinen und größeren Kindern zu einer spielerischen und erkenntnisreichen Reise durch die Raumfahrt ein. Highlight ist die große DLR_Raumfahrt- Show des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR). Unter dem Motto: „Gedankenreise zum Mond“ werden in der Wissenschafts-Show verblüffende Bühnen-Experimente, faszinierende Videos und Mitmachaktionen für das ganze Publikum in Szene gesetzt.

Im Forscherland geht es um das Astronautenwissen. Mit einem Teleskop können die jungen Astronauten den Mond erkunden oder sie fliegen in der Raumfähre des orbitalls virtuell zum Mond. Natürlich darf das Astronautentraining nicht fehlen. In der Trainingshalle des orbitall-Raumfahrtzentrums machen sich Astronautenkinder ab 8 Jahren fit für den Flug. Im Bereich für die Ein- bis Fünfjährigen, warten magnetische Spielmatten zum Mondhäuser und Mondhöhlen bauen, eine Milchstraßen-Bobby Car-Rennstrecke und eine kleine Bewegungsbaustelle, auf der die Astronautenfitness getestet wird: 10, 9, 8, 7, 6, 5, 4, 3, 2, 1, Start!

 

fezMACHEN! Raumfahrt
26., 27. Oktober sowie 2., 3. November, jeweils 12 bis 18 Uhr
Tagesticket: 4 €, Familie ab 3 Personen: 3,50 € p. P.
fez-berlin.de
Straße zum FEZ 2, 12459 Berlin

Anfahrt: S Wuhlheide S3, S5

 

[osm_map_v3 map_center= „52.4623,13.5463“ zoom=“14″ width=“95%“ height=“450″ map_border=“thin solid “ post_markers=“1″ type=““ control=“fullscreen,scaleline,mouseposition“ ]

image_printdrucken