Fußballfans aufgepasst: Am 30. und 31. Juli treten beim hoch­karätig besetzten Youngster Cup internationale U17-Mannschaften gegeneinander an. Erwartet werden neben Hertha BSC und 1. FC Union unter anderem FC Bayern München, Olympique Marseille und Tottenhan Hotspur. Ausrichter des Juniorenturniers ist der FSV 63 Luckenwalde, die Gruppenspiele finden im Werner-Seelenbinder-Stadion des Vereins statt. Veranstalter ist der 1. FC Union Berlin, der für das Spiel um Platz 3 und das Finale das Stadion An der Alten Försterei zur Verfügung stellt.

Kinder zwischen 6 und 10 Jahren, die maximal 1,30 Meter groß sind, können sich noch für einen ganz besonderen Moment bewerben: Wer beim Finale an der Hand der Stars von morgen am Sonntag, 31. Juli, um 15 Uhr vor laufenden Kameras im Stadion An der Alten Försterei einlaufen möchte, füllt das Formular auf youngstercup.com aus, dort gibt es auch weitere Infos und Tickets.

 

image_printdrucken