Was für ein Indian Summer am Schweriner See! Das herbstbunte Blättermeer raschelt unter den Wanderschuhen und das Wasser rauscht am Steilufer. Ingo & René freuen sich, dass DB Regio Nordost für sie diese Abenteuertour von Bad Kleinen zum Schloss Wiligrad ausgesucht hat. Kaum lassen sich die Podcaster treiben, gibt’s die erste Überraschung: Echomännchen im Eiertunnel und eine echte Love-Story.

Auch Schloss Wiligrad erstaunt die beiden: so viele Baustile! Und erst die herzoglichen Räume – ein Tipp für alle, die noch Weihnachtsgeschenke suchen. Hier präsentiert die Kunst­börse interessante Landschaftsbilder, skurrile Plastiken, formschöne Keramiken und edlen Schmuck. Im Schlosspark erfahren Ingo & René, wie der „Beamtenbaum“ zu seinem Namen kam, warum sich die Platane „schamlos“ zeigt und weshalb die Elisabethquelle ein Jungbrunnen ist. Logisch, dass die beiden gleich mal kosten …

Probiert wird auch in der nahen Schlossgärtnerei Wiligrad, die heute Hofladen, Café und Ölmühle be­herbergt. Dort werden Walnüsse zu goldgelbem Öl gepresst. Wer mag, kann seine Ernte vorbeibringen und erhält sein eigenes, feines Walnussöl – einmalig in MV! Ingo & René hören, wer die ganzen Nüsse knackt und schlemmen im Café mit roman­tischem Kamin leckere Torte. Wer die Wahl hat, hat die Qual: Walnuss- oder Schokotorte, Aschenbrödel- oder Rotkäppchenkuchen.

 

Jeden Monat ist eine neue Folge am Start. Den Podcast können Sie auf allen üblichen Plattformen streamen, zum Beispiel bei Spotify und Apple Podcasts. Mehr Infos und Fotos auch auf bahn.de/treibgut

 

image_printdrucken