Wer als Abonnent:in im Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) die Jahreskarte Übergang 1. Klasse nutzt, kann sich ab sofort über eine Neuerung freuen. Denn die Erweiterung zum Abo wird fortan auf der VBB-fahrCard vermerkt. Bisher mussten die Kund:innen sich im Reisezentrum Wertabschnitte in Papierform für jeden Monat abholen, um die 1. Klasse nutzen zu können. Dieses Prozedere entfällt nun.

Ebenfalls digital anstatt auf Papier ist seit Jahresbeginn das Zusatzticket zum Semesterticket zu haben. Wer beispielsweise in Berlin studiert, aber außerhalb wohnt, benötigt ein zusätz­liches Ticket zu seinem Fahrausweis für den Tarifteilbereich Berlin ABC, um zwischen Uni und Wohnort pendeln zu können. Dieses Zusatzticket ist jetzt auch auf der Chipkarte hinterlegt.

 

image_printdrucken