Die Zufriedenheit ihrer Kund:innen ist der S-Bahn Berlin ein großes Anliegen. Deshalb finden bereits seit dem 23. November und noch bis zum 15. Dezember auf einigen Bahnhöfen Umfragen statt. Deren  Ziel ist es, die Informationen für Fahrgäste – zum Beispiel beim Thema Baustellen – künftig noch effektiver zu gestalten.

Die zentrale Fragestellung lautet: Wie nehmen Kund:innen die S-Bahn Berlin und ihre Bauinformationen wahr? Abgefragt wird unter anderem, ob die Fahrgäste die Bauinformationen überhaupt kennen und wissen, welche es konkret gibt. Außerdem geht es darum, wo die Infos zu finden sind und wie zufrieden man mit ihnen ist.

Die Umfragen dauern nur etwa fünf bis sieben Minuten – wer also in den kommenden Tagen noch angesprochen wird, sollte sich die Zeit nehmen, die Fragen zu beantworten. Denn jede:r Teilnehmer:in kann so dazu beitragen, die S-Bahn Berlin noch besser zu machen.

 

image_printdrucken