Am 26. Dezember heißt es bei der Parkeisenbahn Wuhlheide „Tschüss Weihnachtsmann“. Denn nach den Anstrengungen rund um das Weihnachtsfest macht sich der Mann mit dem weißen Rauschebart und dem roten Gewand auf den Weg zurück nach Hause. Weil sein Schlitten jedoch in der Werkstatt ist, fährt der Weihnachtsmann stattdessen mit der Parkeisenbahn. Wer dabei sein will, um dem Weihnachtsmann noch einen Abschiedsgruß mit auf den Weg zu geben, der kann am zweiten Weihnachtsfeiertag ebenfalls in dem von einer Diesellok gezogenen Zug Platz nehmen. Dank beheizter Waggons muss auch niemand frieren.

Der Zug fährt in der Zeit von 10 bis 11.45 Uhr und von 14 bis 16.20 Uhr im 35-Minutentakt vom Hauptbahnhof der kleinen Bahn und hält an vielen Unterwegsbahnhöfen. Für Getränke und warme Verpflegung ist am Weihnachtsstand der Parkeisenbahn ebenfalls gesorgt.

parkeisenbahn.de
Die Rundfahrt dauert rund 30 Minuten.
Tickets: 4 €, Kinder 2,50 €
Reservierungen sind nicht notwendig.
S-Bf Wuhlheide S3

image_printdrucken