Schoko-Workshop und Tropenexpedition

Beim Schoko-Workshop in der Biosphäre Potsdam kann der Weg von der Kakaofrucht zur beliebten Leckerei verfolgt und selbst Schokolade kreiert werden. Der Besuch der Potsdamer Tropenwelt wird in den Winterferien auch ohne Teilnahme am Workshop zum Highlight. Bei ihrem Spaziergang durch den Tropengarten finden die großen und kleinen Besucher entlang der Dschungelpfade verschiedene Informationskisten, die Einblicke in die Welt der Schokolade und der exotischen Gewürze geben.

Termine: 1., 2., 4., 6., 8. und 9. Februar, jeweils 11 und 15 Uhr, Dauer: 2 h
Teilnehmer/innen: max. 12 Personen,
Anmeldung: info@biosphaere-potsdam.de oder Tel. 0331 550740
Preis: 6,80 € pro Person zzgl. zum Eintrittspreis der Biosphäre Potsdam
biosphaere-potsdam.de

 

Verhext und verflixt

Eine spielerische Entdeckungstour mit der Hexe Wanda kann man im Barnim in Wandlitz erleben. Mal sind es die vier Elemente, mal kleine und größere Tiere, die sie entdecken lässt. Es wird getobt und geschwiegen, gerannt und geschlichen – abwechslungsreich und altersgerecht. Wegen der begrenzten Teilnehmer/innenzahl wird um Anmeldung gebeten. Das Barnim Panorama ist ein Naturparkzentrum und beherbergt auch das Agrarmuseum Wandlitz.

Termine: 1., 3. und 5. Februar sowie 28. März
Preis: 3 € zzgl. Eintritt
barnim-panorama.de

 

Versteinerte Tiere sammeln

Der Museumspark Rüdersdorf im Seenland Oder-Spree ist weltweit das einzige in dieser Vielfalt erhaltene historische Kalk- und Bergwerk. Nirgendwo sonst findet sich ein solches Ensemble der Industriegeschichte. Dort kann man im Steinbruch Fossilien sammeln und die versteinerten Tiere des einstigen Trias-Meeres bergen, also aus der Zeit kurz vor den Dinosauriern.

Termin: 5. Februar, Dauer: ca. 3h
Preis: Kinder 10 € / Erw. 15 €
Anmeldung erforderlich: h 033638 799797
ruedersdorf-kultur.de

 

Kreativ sein mit Glas

Perlen-Armbänder gestalten, Glas blasen, Glasmosaike legen, Glas bemalen – das sind Mitmachangebote, die das Museumsdorf Baruther Glashütte im Fläming während der Winterferien macht. Das Erlebnis von Industriekultur und der Denkmalcharme des Ortes lassen sich mit einem Einkaufsbummel verbinden. Gastronomisch wartet der „Dorfkonsum“ mit einem rustikalen Angebot auf.

museumsdorf-glashuette.de

image_printdrucken