Na, auch keinen Adventskalender abbekommen? Keine Sorge, DB Regio Nordost versorgt alle bislang Leer­ausgegangenen mit einem Exemplar der ganz besonderen Sorte – und zwar im Zugportal. Das Informations- und Entertainment­portal an Bord der Züge der DB Regio Nordost bietet Informationen zur Fahrt, zu Wissenswertem aus der Region oder auch zu Podcasts und Sprachkursen.

Jetzt zur Vorweihnachts­zeit findet sich dort auch ein spaßiger Adventskalender. Wer sich in einem bereits umgebauten Zug für das Netz Elbe-Spree befindet (wie etwa den Zügen des RE7), wird fündig, sobald man sich mit dem bordinternen WLAN verbunden hat. Und auch nach der Fahrt ist das Zugportal und der Advents­kalender über ein digitales Endgerät erreichbar.

Der digitale Adventskalender ver­bindet Spielfreude mit der Aussicht auf vielfältige Gewinne. Um zur Gewinnspielfrage des je­weiligen Tages zu gelangen, heißt es zunächst einmal Geschick beweisen – und das in einer munteren Schneeballschlacht. Denn erst wer den lustigen Wichtel abschießt, bekommt auch die Gelegenheit, die entsprechende Gewinnspielfrage zu beantworten. Noch bis zum 24. Dezember warten täglich exquisite Preise darauf, abgeräumt zu werden.

Für die Schleckermäulchen gibt es zum Beispiel am 5. Dezember einen Ausflug zu einem Schokoladen­seminar  in die Schokoladerie de Prie Rostock inklusive Pralinenbox und Mecklenburg-Vorpommern-Ticket abzuräumen. Am 6. Dezember winkt (unter anderem) eine Familien-Tageskarte für die Landesgarten­schau Beelitz 2022 samt Restaurant­gutschein und Brandenburg-Berlin-Ticket. Neben diesen tollen Hauptgewinnen, gibt es täglich die Chance auf kleine Trost­preise. Mitspielen lohnt sich also!

 

image_printdrucken