In Deutschlands größtem vernetzten Binnenrevier von Brandenburg, Berlin und Mecklenburg-Vorpommern kann man tage- und wochenlang auf dem Wasser unterwegs sein. Bei einer Hausboot-Tour lassen sich etliche Reviere entdecken. Auch für Ein­steiger ist das Gebiet ideal, denn 900 Kilometer davon sind führerscheinfrei befahrbar. Insgesamt kann man aus über 2.500 Streckenkilometern wählen.

Wenn die Sonne schon etwas tiefer steht, sie aber noch warme Stunden bereitet und die Luft über dem Wasser etwas kühler wird, dann ist es genau die richtige Zeit, um noch einmal die Leinen los zu werfen und in Richtung Freiheit auf dem Wasser zu starten.

Ob im Revier der Ruppiner Seenkette, der Flusslandschaft Untere Havel­niederung, der Havel oder der Dahme-Seen und Scharmützelsee, jedes besticht durch seine Besonderheiten und unterschiedliche Tourenziele. So geht es beispielsweise auf einer Strecke von Potsdam nach Rheinsberg auf 157 Kilometern.

Das Wechselspiel von kulturellen Highlights und natur­belassener Landschaft macht den besonderen Reiz dieser Tour aus. Kein Wunder, dass sie die Hitliste der Freizeitkapitäne anführt, denn hier geht es über breite Flüsse, roman­tische Wasserstraßen sowie glitzernde Seenwelten. In den reizvollen Landschaften fühlen sich Tiere und Pflanzen in zahlreichen Großschutz­gebieten zu Hause. Natürlich muss man nicht die ganze Tour absolvieren. Die Törns und Etappenziele können in­dividuell gestaltet und geplant werden.

Buchen und ablegen unter: deutschlands-seenland.de

 

Das passende Hausboot für den nächsten Urlaub gibt es beispielsweise auch in Brandenburg bei Kuhnle-Tours. Die Charterflotte dort bietet 26 Bootstypen bis zum 25-Tonner für die ganz große Fahrt. Insgesamt stehen mehr als 130 Hausboote bereit. Auf dem Hausboot gibt es genug Platz für die ganze Familie. Bis zu zwölf Personen können an Bord gehen. Los geht es ab Zeuthen, Zedenick und Fürstenberg/Havel.

Mehr Infos unter: kuhnle-tours.de


SUPen und Hausboot fahren lässt sich gut kombinieren. Foto: Harald Mertes / KUHNLE-TOURS 

 

image_printdrucken