1

Seifenmix und Schlemmerei in Rostock
Podcast Folge 22: ein Ausflug mit viel Action & Spaß

Von wegen Rostocker Stadthafen, historisches Rathaus in Backsteingotik oder Zoo! Wenn DB Regio Nordost die Podcaster Ingo & René auf Abenteuertour in die Hanse- und Universitätsstadt schickt, dann müssen es schon spannende Orte fernab des Mainstreams sein. Und so schnuppern die beiden erst mal, wie Rostock riecht – und zwar bei BioBalsam. Hier, in der Gläsernen Schaumanufaktur, zaubert das Naturkosmetik-Team Pflegendes ganz ohne Chemie wie eben die blau-weiß-rote Seife mit dem Rostocker Wappentier oder coole Creme Deos wie „Robin Wood“. Logisch, dass Ingo & René kräftig mit­mischen. Aber ob das gut geht?


Klosterhof mit Goldschmied, Foto: Martin Flögel

Von Mixer und Seifenkochtopf treibt es das charmante Duo in die Klostergoldschmiede zu geheimnisvollen Opalen und schickem Bolo-Schmuck für den Mann. Und schon hämmern die beiden drauflos. Wäre doch gelacht, wenn sie das kupferne Ginkgoblatt nicht in Form bringen! So viel Handarbeit macht Appetit und da kommt Ingo & René der kulinarische Stadtbummel durch die Küchen der Welt mit „Eat the World“ gerade recht: Wie schmecken wohl arabische Falafel, russische Pelmeni und Basilikum-Eis, das sich Ingo in der kleinsten Eismanufaktur der Welt mutig mixen lässt?


Eine kulinarische Reise durch die Küchen der Welt. Foto: Martin Flögel

Zu guter Letzt staunen die beiden nicht schlecht, was die Fahrgäste so alles in Bussen und Bahnen des Verkehrsverbunds Warnow vergessen. Und was macht der Kakadu in der Rostocker Straßenbahn …?

 

Jeden Monat ist eine neue Folge am Start. Den Podcast können Sie auf allen üblichen Plattformen streamen, zum Beispiel bei Spotify und Apple Podcasts. Mehr Infos und Fotos auch auf bahn.de/treibgut