Auch 2021 sucht die Zeitschrift „Wandermagazin“ Deutschlands schönsten Wanderweg – und hat jetzt die Abstimmung dazu gestartet. Mit dabei ist der „Gipfelstürmer-Weg“ im Seenland Oder-Spree. Wer beim Voting mitmacht, kann dem Kandidaten aus Brandenburg auf die Siegertreppe verhelfen, auch wenn ein Ausflug gerade nicht möglich ist. Nur knapp eine Zugstunde von Berlin entfernt, können Wanderfreudige auf einem 20 Kilometer langen Parcours ihre Höhentauglichkeit und Kondition beweisen. Die Eiszeitgletscher haben im Oberbarnim zwischen Falkenberg und Bad Freienwalde ihre hügeligen Spuren hinterlassen und bieten jede Menge Abwechslung und Herausforderungen. Abgestimmt werden kann bis zum 30. Juni 2021 unter wandermagazin.de/wahlstudio.

image_printdrucken