Gerade erst ist die brandneue YouTube-Serie „Die S-Bahn-­Reinigerin“ (siehe nebenstehender Artikel) gestartet und sorgt für beste actionreiche Unterhaltung. Zusätzlich dazu zieht die S-Bahn ab sofort auch auf dem Social-Media-Dienst Instagram ihre Runden. Unter „deine_sbahnberlin“ gibt es die besten Fotos, Stories und Videos aus der Welt der S-Bahn Berlin.

Zum Start des Kanals locken zum Beispiel spannende Teaser, Trailer und Insider-News zur YouTube-Serie „Die S-Bahn-Reinigerin“, die es sonst nirgendwo gibt. Exklusiv und immer aktuell werden dort auch zukünftig die kleinen und großen Geschichten aus dem kunterbunten Kosmos der S-Bahn Berlin und des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) erzählt.

Dabei geht es natürlich nicht nur um die Vermittlung reiner Fakten, sondern vor allem darum, mit jedem Post im Feed oder in den Stories einen unter­haltsamen Mehrwert zu bieten. Die Follower:innen des S-Bahn-Kanals bleiben außerdem immer up to date. Sei es im Hinblick auf die nächste Fahrt mit den Öffis oder auf ungeahnte Fakten, die sich bestens für den nächsten Party-Smalltalk eignen. Selbstverständlich bietet die S-Bahn Berlin auf Instagram aber auch einfach die Möglichkeit, sich mit spannenden Videos oder Streams die Zeit (vielleicht ja beim Warten auf die nächste S-Bahn?) zu vertreiben.

Worauf also noch warten? Einfach auf Instagram einloggen und der S-Bahn Berlin unter „deine_sbahn­berlin“ folgen. Wer coole Bilder von der Berliner S-Bahn hat, versieht diese am besten mit dem Hashtag #sbahnberlin, damit sie vielleicht auch von dem offiziellen Kanal geteilt werden. So bekommen die Bilder das große Publikum, das sie auch verdienen. | lk

 

image_printdrucken