Ein Jahr Rabatte und freie Eintritte für knapp 480 Familienabenteuer in Berlin und Brandenburg – das alles bietet der neu erschienene Familienpass Brandenburg 2020/2021. Er ist bis zum 23. Juni 2021 gültig und landesweit im Handel für 2,50 Euro pro Stück erhältlich.
Der Pass gewährt Preisnachlässe von mindestens 20  Prozent auf den normalen Eintrittspreis und zehn Prozent auf vorhandene Familienrabatte. Dazu enthält er unter anderem 145 Kinderfreikarten.

Zu den neuen Highlights im Familienpass gehören der Tier-, Freizeit- und Saurierpark in Germendorf (Oberhavel), die Kinderquadbahn in Prenzlau (Uckermark) oder die Bootsvermietung Caputh Boote (Potsdam-Mittelmark).

Erhältlich ist der Familienpass in ganz Brandenburg im Zeitschriftenhandel, in Touristeninformationen, bei den Lokalen Bündnissen für Familie, in Buch- und Spielzeughandlungen, bei Rabattanbietern und in Bibliotheken. Im Internet kann der Pass unter familienpass-brandenburg.de bestellt werden. Aufgrund der Corona-Pandemie sollte man sich vorab informieren, ob das geplante Ausflugsziel geöffnet hat.

image_printdrucken