Ein ganz besonderer Fahrplanwechsel steht bevor! Die Fahrgäste können sich auf mehr Verbindungen und modern ausgestattete Züge freuen. DB Regio Nordost und die Ostdeutsche Eisenbahn GmbH bringen gemeinsam 30 Prozent mehr Angebot und mehr Fahrgastkomfort auf die Schiene. Grundlage sind die neu in Kraft tretenden Verkehrsverträge „Elbe-Spree“ und „Lausitz“. Wo in Zukunft welcher Zug fährt und was die neue Reisequalität ausmacht, verrät dieses punkt 3 extra. (Tippen Sie unten auf    um die Ausgabe im Vollbildschirm anzeigen zu lassen.)

 

image_printdrucken