Im Dezember nehmen wir Sie mit zu einem kurzweiligen Streifzug durch das winterliche Potsdam vom Alten Markt bis zum Holländischen Viertel. Zur Weihnachtszeit lockt die Stadt mit ihren historischen Fassaden auf ganz besondere Weise, denn diese bilden eine wunderbare Kulisse. Wussten Sie, dass die Adventszeit ursprünglich eine Fastenzeit war, der Stollen ein Symbol für das in Windeln gewickelte Kind ist, und erst Martin Luther entscheidend dazu beitrug, dass das Weihnachtsfest ein Familienfest wurde? Abgerundet wird der Streifzug durch das beleuchtete Potsdam mit einer kleinen kulinarischen Überraschung.

 

Treffpunkt: 14 Uhr Tourist Information, Am Alten Markt
Dauer: 2 Stunden
Preis: 10 €
Termine: 20. + 21.12. und 25. – 31.12. 2019
potsdamtourismus.de

image_printdrucken