1

Potsdam erleben
30 Jahre AG Historische Stadtkerne

Ziel der Arbeitsgemeinschaft (AG) Historische Stadtkerne ist es, Altstädte zu bewahren, zu pflegen und zu erneuern. Am 22. Mai 1992 wurde die Arbeitsgemeinschaft mit anfangs 20 Kommunen gegründet. 30 Jahre AG Historische Stadtkerne bedeuten auch 30 Jahre Stadterneuerung für Potsdam.

Die historischen Quartiere „Russische Kolonie Alexandrowka”, das „Holländische Viertel“ (Foto) mit seinen roten Backsteinhäusern und das einstige böhmische „Weberviertel“ in Babelsberg verleihen Potsdam das Flair einer europäisch geprägten Stadt. Kommen Sie nach Potsdam, lassen Sie sich inspirieren und erkunden Sie den historischen Stadtkern mit seinem Marktplatz. Besuchen Sie die belebte Einkaufsstraße mit den vielen liebevoll sanierten Häusern.

Die 30-minütigen Stadtführungen werden zum Aktionstag am 22. Mai 2022 im Holländischen Viertel, in der 2. Barocken Stadterweiterung, im Weberviertel Babelsberg, in der Potsdamer Mitte und im Rathaus Potsdam angeboten. Die Führungen sind kostenlos.

 

Infos und Tickets:
Tel. 49 (0) 331 27 55 88 99 oder unter potsdamtourismus.de/historische-stadtkerne