Nun startet der Frühling! Es ist die Zeit der erwachenden und sprießenden Natur. Potsdamer Gärtnerinnen und Gärtner haben über 40.000 Pflänzchen gepflanzt. Sonnenstrahlen und Frühlingsblüher in den Blumenbeeten locken zu einem Spaziergang. Wie wäre es mit einem Besuch auf der Freundschaftsinsel, die so liebevoll von der Havel umarmt wird? Wer Potsdam von zu Hause aus erleben möchte, den laden wir zum „Dein Potsdam-Podcast“ ein. Anne und Patricia plaudern über viele Details, die man auf dem grünen Eiland findet.

Viele Rad- und Wanderwege führen durch die gesamte Stadt. Idyllische Plätze laden immer wieder zum Innehalten ein. Beim digitalen „360 Grad-Stadtspaziergang“ können Sie unter anderem über den Alten Markt schlendern, den Blick über den Stadtkanal schweifen lassen oder in einen der vielen Hinterhöfe schauen – und das vom heimischen Sofa aus.

Genießen Sie die Frühlingsauszeit von zu Hause aus oder vor Ort in Potsdam. Wir haben Ihnen dafür ein buntes Potpourri zusammengestellt: potsdamtourismus.de/fruehlingsauszeit

 

image_printdrucken