Jeder liebt Geschichten. Vor allem wenn sie in der eigenen Stadt oder in einem Lieblingsort spielen. Das Tolle am Podcast: Man kann ihn überall hören, wo man möchte. Wer die Folgen zu Hause im WLAN herunterlädt, hört Podcasts unterwegs auf seinem Gerät offline.

„Das ganze Eyland muß ein Paradies werden“, flüsterte Johann Moritz von Nassau-Siegen 1664 seinem Freund Friedrich Wilhelm, dem Großen Kurfürsten, zu. 250 Jahre lang arbeiteten die Hohenzollern an ihrem irdischen Paradies. Jeder Herrscher setzte einen anderen Farbtupfer und trug so zum Gesamtkunstwerk bei, das heute Teil des UNESCO-Welterbes ist.

„Dein Potsdam“-Podcast startete im Mai 2019 und geht nun in die dritte Staffel. In rund 20 Minuten ertönen kleine Anekdoten und inspirierende Geschichten. Anne von der PMSG Potsdam Marketing und Service GmbH plaudert mit ihren Gesprächspartner*innen über Lieblingsorte und Erlebnisse abseits der touristischen Pfade.

Tauchen Sie ein in Potsdams Geschichte. Zu hören ist der „Dein Potsdam“-Podcast über Soundcloud, Spotify, Audio Now, Apple Podcast, iTunes und Google Podcast sowie unter: potsdamtourismus.de/podcast

image_printdrucken