1

ÖPNV-Aktionstage
ab 28. November

Vom 28. November bis 2. Dezember, jeweils im Zeitraum von 11 bis 16 Uhr, beraten die Netzwerkpartner Prävention im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) Interessierte an folgenden Berliner Bahnhöfen unter anderem zum Thema Zivilcourage und geben Tipps, wie man sich gegen Taschendiebstahl schützen kann:

  • Montag, 28. November: Berlin Hauptbahnhof
  • Dienstag, 29. November: Bahnhof Südkreuz
  • Donnerstag, 1. Dezember: Bahnhof Alexanderplatz (im Bereich der U-Bahn)
  • Freitag, 2. Dezember: Bahnhof Spandau

Die ÖPNV-Aktionstage finden in Zusammenarbeit von S-Bahn Berlin, Deutscher Bahn, den Berliner Verkehrsbetrieben, der Bundespolizei und der Polizei Berlin statt.