Die „Fercher Obstkistenbühne“, vor einigen Jahren zur „skurrilsten Bühne Brandenburgs“ gekürt, wird in diesem Jahr 30 Jahre alt. Seitdem spielt das „Märkische Holzpantinen-Literatur-und-Musik-Theater im Grünen“ in dem ehemaligen Schuppen eines Obst­bauernhofs unter der künstlerischen Leitung von Lieder­macher Wolfgang Protze mit seinen Musikern Winfried Rogel, Ingrid Protze und Gerald Bassing.

Am 24., 26. und 27. November zeigt das Ensemble die musikalisch-litera­rische Lebens- und Jahreszeitbetrachtung mit dem Titel „Eisblumen blüh’n  nur im Winter“. Beginn der Kamin­konzerte ist jeweils um 15.30 Uhr, Einlass bereits um 15 Uhr – damit noch Zeit für Kaffee und Kuchen bleibt.

 

Eintritt nur mit Voranmeldung und Vorkasse unter Tel. 033209 71440 und info@fercherobstkistenbuehne.de

fercherobstkistenbuehne.de
Fercher Obstkistenbühne
Dorfstraße 3a, 14548 Schwielowsee
Bf Werder (Havel) dann weiter bis Ferch, Strandbad 607

 

image_printdrucken