„Urlaub vor der Haustür“ – das geht in Brandenburg besonders gut. Ob Kurztrip oder gleich die ganzen Sommerferien: Wer gerne, besonders in diesen Zeiten, nicht weit weg will, der sollte sich rechtzeitig informieren und planen. Denn es warten einmalige Naturerlebnisse ganz nah der Stadt, die auf kurzen Wegen erreichbar sind. Auch das Frühjahr und die Oster­ferien sind nicht mehr weit weg und ideal für Familien zur Entspannung. Brandenburgs Wasser­welten sind dafür bestens geeignet.

Ob mit Hausboot, Floß, Kanu oder SUP: Brandenburg ist ein Wasserparadies! Hier kann man bei schönem Wetter beispielsweise direkt vom Boot aus baden gehen, in romantischen Buchten ankern, wunderschöne Naturlandschaften entdecken und bei tollen Landausflügen mit der ganzen Familie allerhand erleben. Im Frühjahr, Sommer oder sogar auch bis in den Herbst hinein – mit rund 33.000 Kilometern Fließgewässern, mehr als 3.000 Seen und zusammen mit Mecklenburg-Vorpommern und Berlin umfasst Brandenburg das größte vernetzte Wassersportrevier in Europa. Ideal für Familienurlaube!

Dabei spielt es auch keine Rolle wie man sich fortbewegt, ob beispielsweise mit Muskel, Motor- oder Windkraft: Das Land bietet ideale Bedingungen für alle Wasser-Fans, ganz gleich ob Neulinge, Fortgeschrittene oder Profis. Und alles natürlich auch mit Abstand, viel frischer Luft und jeder Menge Weite. Viele Angebote sind sogar führerscheinfrei.

reiseland-brandenburg.de/familienzeit

Unterwegs in alle vier Himmelsrichtungen
Wer in Brandenburg losschippern will, der hat die „Qual der Wahl“. Denn hier erwarten gleich 4 Wassersportregionen und ihre jeweils ganz speziellen Reviere die Bootsurlauber. Jedes hat seinen ganz besonderen Reiz und seinen eigenen Charakter. Jedes ist einzigartig und unverwechselbar. Jedes ist eine Reise wert. Informationen zur Vorbereitung einer Tour und Tipps für Freizeitkapitäne gibt es in dem Guide „Hausboot Urlaub in Brandenburg“ der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH. Das Heft bietet zunächst einen Überblick über die Brandenburger Wasserreviere, gefolgt von Empfehlungen, den „6 Top Wasserrevieren“. Mit Hilfe einer Link-Sammlung kann man am Ende der Lektüre noch tiefer in die entsprechenden Themen einsteigen. Neugierig? Schnell den kostenlosen Brandenburg-Newsletter der TMB abonnieren, Anmeldung bestätigen und den Guide direkt kostenlos downloaden. Zur Anmeldung: www.hausboot-guide.de

 

image_printdrucken