1

Kunst, Kulinarik und Geschichte
Tag des offenen Denkmals am Bahnhof Wandlitzsee

2021 steht bei vielen Eisenbahnfans ganz im Zeichen der Geschichte der 120-jährigen Heidekrautbahn, der heutigen RB27. Am Tag des offenen Denkmals können sie nun einen tiefen Blick in deren Vergangenheit werfen: Der VBB lädt gemeinsam mit der Niederbarnimer Eisenbahn (NEB) am Sonntag, dem 12. September, zum Tag des offenen Bahnhofes nach Wandlitzsee ein. Neben spannenden Führungen sind dort regionale Chöre, Orchester, Tanzensembles und Rezitator:innen auf einer offenen Bühne zu erleben. Außerdem präsentieren der Tourismusverein Barnim und Partner der angrenzenden Reiseregionen bis nach Stettin ihre Angebote. Für das leibliche Wohl sorgen Produzent:innen aus dem Barnim. Auf dem Bahnhofsplatz sind Infostände von Eisenbahnunternehmen präsent und der Wandlitzer Künstler Uwe Handrick stellt im Foyer des Theaters am Wandlitzsee seine Werke aus.