1

Im goldenen Herbst Küstenstädte erkunden
Auf einen „Schienentrip“ mit dem Stadt-Land-Meer-Ticket

Meer sehen und mehr sehen ist das Motto bei den tollen Ticketangeboten Stadt-Land-Meer und Stadt-Land-Meer Plus. Denn sie gelten sowohl bei der Hin- als auch bei der Rückfahrt auf ausgewählten Strecken zwischen Berlin und Ostseeküste an jeweils zwei aufeinanderfolgenden Tagen. Zwischenstopps sind also möglich.

So lassen sich etwa Erkundungen der Hansestädte Greifswald und Stralsund bei einem „Schienentrip“ günstig verbinden. Dort gibt es auch im Herbst eine Menge zu entdecken. Ab Berlin Hbf geht es z. B. um 8.32 Uhr mit dem RE 3 erst nach Greifswald (Ankunft 11.20 Uhr) und am nächsten Tag wieder mit dem RE 3 um 9.21 Uhr weiter nach Stralsund (Ankunft um 9.45 Uhr).

Bei besonderen Führungen präsentieren beide Städte ihre kulturellen Höhepunkte. In Greifswald können Besucher:innen etwa auf den Spuren Caspar Davd Friedrichs wandeln und sich von romantischen Orten überraschen lassen, die er für seine weltberühmten Gemälde als Motivvorlagen nutzte. (Anmeldung für die 90-minütige Bildwegführung durch die Greifswalder Altstadt im Caspar-David-Friedrich-Zentrum Lange Strasse 57, 17489 Greifswald; Kostenpunkt 10 ­Euro, ermäßigt 7,50 Euro).

Stralsund feiert 20 Jahre Unesco-Welterbe und lädt noch bis Ende Oktober jeden Samstag um 14 Uhr zu einer lebendigen Zeitreise durch die von der Unesco 2002 zum Welterbe erklärten Altstadtinsel ein. Die gratis Welterbe-Führung kann unter stralsund­tourismus.de gebucht werden.

Damit man beim Sightseeing nichts verpasst, hilft auch ein Blick in die App DB Ausflug. Sie hat für beide Städte mehrere Tourempfehlungen für unterschiedliche Interessen parat.
Auf der Rückfahrt von Stralsund nach Berlin mit RE 3 oder RE 5 ist ein weiterer Zwischenstopp möglich, bestens geeignet um zu sehen, was das nördliche Brandenburg oder die Mecklenburgische Seenplatte zu bieten haben…

 

Ticketinfos

STADT-LAND-MEER-TICKET

  • Einfache Fahrt: 24,50 Euro (2. Klasse); 34,50 Euro (1. Klasse)
  • Hin- und Rückfahrt: 38,50 Euro (2. Klasse); 58,50 Euro (1. Klasse)

Gilt auf ausgewählten Linien und Strecken zwischen Rostock, Stralsund oder Wismar und Berlin.

Für 4,50 Euro (2. Klasse) bzw. 9 Euro (1. Klasse) mehr kann man mit dem STADT-LAND-MEER-TICKET PLUS weitere Linien nutzen und auf Rügen oder Usedom Inselluft schnuppern.  Eine Streckenübersicht sowie weitere Details und Mitnahmeregelungen gibt es auf bahn.de/stadtlandmeer