Märchen aus aller Welt mit der Märchenerzählerin Ute Fisch gibt es am 11. Oktober jeweils um 14 und 15 Uhr im Schloss Branitz. Während die Kinder den Geschichten lauschen, bietet sich für die Eltern ein Rundgang durch das Schloss an. Eingeladen sind Kinder jeden Alters, Eltern und Großeltern, Tanten und Onkel. Die Märchen entführen Klein und Groß ins Reich der Träume, Wünsche und Fantasien, so, wie sie Fürst Pückler in der Zeit der Romantik schon erlebte.

Im Naturparkzentrum Hoher Fläming dreht sich alles um den Apfel und den Saft, den man aus ihm machen kann. Beim „Ferienprogramm: Saisonal ist erste Wahl – Apfeltag“ wird selbst frisch gepresster Apfelsaft hergestellt und die Jüngsten erkunden die Vielfalt der Streuobstwiese im „Garten der Sinne“. Jede/r kann seine eigene Flasche Saft mit selbst gestaltetem Etikett mit nach Hause nehmen. Termin: 14. und 15. Oktober jeweils von 10 bis 15 Uhr. (Kontakt und Anmeldung: Tel.   033848 60004).

Am Ende der diesjährigen Herbstferien heißt es im Ruppiner Seenland „Ziegel in Flammen“. Dann lädt der Ziegeleipark Mildenberg zum Feldbrandofenfest ein. Termin: 24. Oktober, von 13 bis 20 Uhr (Kontakt und Anmeldung: Tel. 03307 302546, E-Mail: grote@ziegeleipark.de, Ziegelei 10, 16792 Zehdenick, Ortsteil Mildenberg, www.ziegeleipark.de)

reiseland-brandenburg.de

 

image_printdrucken