1

Happy in Brandenburg
Brückentage, Kurzurlaube, Highlights

Wer rechtzeitig plant, der kann schon jetzt seinen Brandenburg-Ausflug zu einem kleinen Brandenburg-Urlaub machen. Mit dem geschickten Einsatz von Brückentagen lässt es sich ganz einfach länger mal an neuen Orten oder auch dem altbekannten Lieblingsplatz verweilen. Die erste Möglichkeit bietet sich den Berlinerinnen und Berlinern am 8. März, dem Internationalen Frauentag.

Mit vier Urlaubstagen erhält man hier neun Tage frei. Online oder mit der Brandenburg App ist der perfekte Ort für eine Auszeit schnell gefunden. Dazu gibt es alle Infos zu beispielsweise den jeweils neuesten Aus­stellungen, lokalen Märkten oder Restaurants und Bars.

Im Frühling lockt oftmals schon die Sonne und das Osterfest (7. bis 10. April, Karfreitag bis Ostermontag) zu Ausflügen. Traditionsreich geht es dabei besonders im Spreewald zu. Oster-Highlights sind hier unter anderem der Saisonstart im Freilandmuseum Lehde oder ein Besuch in Burg im Spreewald. Beim sorbisch/wendischen Ostereierverzieren kann man den Profis über die Schulter schauen und auch das eigene Können unter Beweis stellen.

Der 1. Mai, der Tag der Arbeit, ist ideal für eine Feiertagsradtour durch die Brandenburger Natur. Und am 19. Mai, dem Tag nach Christi Himmelfahrt, kann man mit einem Tag Urlaub vier Tage in Brandenburg am Stück genießen, beispielsweise am oder dann auch schon auf dem Wasser.

An Pfingsten (28. und 29. Mai) lassen sich aus vier bequem neun Urlaubstage machen. Ideal für Rad­fahrer ist dann das in Brandenburg sehr gute Radroutennetz mit mehr als 11.600 Kilometern ausgebauter Strecke auf 29 Radfernwegen und über 30 regionalen Routen. Die Touren führen durch die Naturlandschaften, Städte mit historischen Stadtkernen und bieten auch viel Kultur.

Rund um den 3. Oktober, den „Tag der Deutschen Einheit“, bietet sich auch das Wandern an durch das dann schon herbstliche Brandenburg inklusive Indian Summer Feeling.

Der 31. Oktober, der Reformationstag, ist in Brandenburg ein Feiertag. So lassen sich hier auch aus vier einfach neun freie Tage machen.

Und auch Weihnachten liegt dieses Jahr besser als zuvor auf einem Sonntag. Somit sind die Feiertage am Montag und Dienstag der folgenden Woche: Drei Urlaubstage bescheren dann also eine ganze freie Weihnachtswoche!

 

Download für das Iphone:

Die Brandenburg App ist auch erhältlich für das Iphone im App Store sowie für Android bei Google Play.

Weitere Informationen unter reiseland-brandenburg.de