Prinz oder Prinzessin sein, wer wollte das nicht schon einmal? Dieser Traum kann sich in den Ferienworkshops im Schloss Charlottenburg erfüllen. Die dreistündigen Workshops für Mädchen und Jungen im Alter von sechs bis zwölf Jahren begeistern schon durch die prächtigen Kostüme, die die Kinder während ihrer Zeit im Schloss tragen dürfen. Zwei ausgebildete Museumspädagoginnen vermitteln indessen Wissenswertes rund um das Schloss, die Königsfamilie und das Leben bei Hofe. So wird mit Unterstützung des Berliner Residenz Orchesters ein Menuett nach Musik aus dem 18. Jahrhundert einstudiert, welches die Kinder am Workshopende ihren Eltern und Großeltern im Festsaal präsentieren dürfen. Damit sich die erwachsenen Begleitpersonen während des höfischen Unterrichts ihrer Sprösslinge nicht langweilen müssen, empfiehlt es sich, ein reguläres Ticket zu kaufen, um ganz entspannt die Zeit zum Besuch des Schlosses zu nutzen.

Die Workshops finden nur während der Berliner Winterferien (3. bis 8. Februar) statt: Dienstag bis Freitag um 10 Uhr und Donnerstag und Freitag zusätzlich auch um 14 Uhr. Kosten pro Kind: 12 Euro. Plätze gibt es nur mit telefonischer Voranmeldung unter der Telefonnummer 030 32 091-0.

 

spsg.de
Schloss Charlottenburg Berlin – Neuer Flügel
Spandauer Damm 10 – 22, 14059 Berlin
S-Bf Westend

image_printdrucken