1

DRK-Wärmebus fährt wieder
Hilfe für Menschen in Not

Der Wärmebus des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Berlin ist ab sofort wieder täglich von 18 bis 24 Uhr auf den Straßen der Hauptstadt unterwegs – und zwar bis Ende März. Das Wärmebus-Team, bestehend aus ehrenamtlichen Helfer:innen und Kräften mit sozialpädagogischen Kenntnissen, fährt in den Winter­monaten abends zu jenen Plätzen, an denen sich erfahrungsgemäß häufig wohnungs­lose Menschen aufhalten. Außerdem wird Hinweisen aus der Bevölkerung nachgegangen. Die Helfer:innen verteilen vor Ort Kleidung, Isomatten, Schlafsäcke und heißen Tee. Bei Bedarf und nach Absprache werden Betroffene auch in Notunterkünfte gebracht.

 

Der DRK-Wärmebus ist täglich ab 18 Uhr unter Telefon 030/600 300 10 10 erreichbar.