Der Wärmebus des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Berlin ist ab sofort wieder täglich von 18 bis 24 Uhr auf den Straßen der Hauptstadt unterwegs – und zwar bis Ende März. Das Wärmebus-Team, bestehend aus ehrenamtlichen Helfer:innen und Kräften mit sozialpädagogischen Kenntnissen, fährt in den Winter­monaten abends zu jenen Plätzen, an denen sich erfahrungsgemäß häufig wohnungs­lose Menschen aufhalten. Außerdem wird Hinweisen aus der Bevölkerung nachgegangen. Die Helfer:innen verteilen vor Ort Kleidung, Isomatten, Schlafsäcke und heißen Tee. Bei Bedarf und nach Absprache werden Betroffene auch in Notunterkünfte gebracht.

 

Der DRK-Wärmebus ist täglich ab 18 Uhr unter Telefon 030/600 300 10 10 erreichbar.

 

image_printdrucken