Das #VBB-Team informiert
Neuer Verkehrsknoten für die Lausitz

Der Cottbuser Hauptbahnhof und der Bahnhofsvorplatz präsentieren sich als neuer zentraler Verkehrsknoten für die Lausitz. Nach den langen Umbauarbeiten finden Fahrgäste nun deutlich kürzere Wege beim Umstieg, aufeinander abgestimmte Fahrpläne, neueste Standards bei der Barrierefreiheit und bessere Fahrgastinformation vor. Bahnhof der kurzen Wege. Alle Verkehrsmittel von Fernbahn bis Fahrrad sind zentral erreichbar. Die Straßenbahnhaltestelle und den Busbahnhof finden Sie direkt auf dem neuen Vorplatz. Der neue durchgehende Tunnel bringt Sie bequem aus der nördlichen Innenstadt zu den Bahnsteigen und zum Vorplatz. Barrierefrei erreichbar. Alle Bahnsteige, der neue Tunnel mit den Aufzügen und der neue Vorplatz entsprechen den neuesten Standards für Barrierefreiheit. Besser informiert. Auf den Bahnsteigen, im Tunnel und auf dem Vorplatz informieren digitale Anzeigetafeln mit Echtzeitinformationen. Neue Fahrkartenautomaten stehen am Vorplatz und am nördlichen Ausgang des Tunnels bereit. Alle Informationen unter vbb.de/Cottbus-Hauptbahnhof.