Das Handyticket der VBB-App „Bus&Bahn“ feiert 6. Geburtstag. Der kontaktlose Ticketkauf ist heute so wichtig wie nie. Mehr als 6,5 Millionen verkaufte Tickets, Tendenz steigend. Das HandyTicket der VBB-App „Bus&Bahn“ wird in diesem Jahr 6 Jahre alt. Mehr als 6,6 Millionen Online-Tickets wurden seitdem verkauft. Das sind knapp 3.000 Tickets pro Tag! Bis heute zählt die App über 220.000 Kunden.

Die beliebtesten Fahrscheine sind die 4-Fahrten-Karte und der Einzelfahrausweis im Tarifbereich Berlin AB sowie der Einzelfahrausweis Berlin ABC, allesamt im Regeltarif. Dieser Erfolg lässt uns nicht nur zufrieden zurück, sondern auch mutig in die Zukunft schauen. Viele weitere Innovationen stehen auf unserer Liste. Noch in diesem Jahr wollen wir zum Beispiel das Angebot an Handytickets ausweiten und die VBB-App „Bus&Bahn“ für blinde Menschen in der Bedienung vereinfachen.

Unsere aktuelle Situation zeigt nicht nur in Berlin und Brandenburg, dass das Handyticketing – bequem, ohne Bargeld, ohne sozialen Kontakt – aus dem Nahverkehr nicht mehr wegzudenken ist.

vbb.de/app

Spannendes und Interessantes aus dem #VBBLand finden Sie auch auf Facebook (@vbbapp), Instagram (#verkehrsverbund_bb) und Twitter (@VBB_BerlinBB, #VBB).

image_printdrucken