Der VBB und seine Verkehrs­unternehmen möchten sich erneut herzlich für die Treue ihrer Stamm­kund:innen während der Pandemie bedanken. In den Herbst­ferien vom 9. bis 24. Oktober können daher alle VBB-Abonennt:in­­nen von einer erweiterten Mitnahmeregelung profitieren!

Die ganztägige Mitnahmeregelung der Umweltkarte, die sonst nur am Wochenende oder an Feiertagen gilt, wird damit auf die gesamten Herbstferien und auf alle Abonnements erweitert. Alle VBB-Abonennt:innen können dann also ganztägig einen Erwachsenen und drei Kinder (bis einschließlich 14 Jahren) kostenlos in Bus und Bahn mitnehmen. So sind die ganze Familie oder Freunde und Bekannte in den Herbstferien günstig mit dem Öffentlichen Nahverkehr in Berlin und Brandenburg unterwegs.

Die Ferien-Vorteil-Aktion gilt bei allen VBB-Verkehrsunternehmen für die nebenstehenden VBB-Abos. Immer jedoch bezogen auf die räum­liche Gültigkeit des jeweiligen Abos. Es findet also keine automatische verbundweite Ausweitung statt. Die Mitnahmeregelung gilt nur für Personen, nicht für Fahrräder.

 

„Es ist wichtig, den Treuesten der Treuen etwas zurückzugeben und Danke zu sagen. Nicht nur um „gut Wetter“ zu machen, sondern weil unsere Stammkund:innen sich das auch wirklich verdient haben.“  Susanne Henckel, Geschäftsführerin des Verkehrs­verbundes Berlin-Brandenburg (VBB)

 

Jetzt Abo abschließen und den Ferien-Vorteil nutzen: Aktion gilt auch für Startkarten

Wer jetzt ein Abonnement abschließt, profitiert bereits von den Vorteilen während der Herbstferien. Dies ermöglicht die Startkarte. Erhältlich ist sie auf Wunsch nach Abschluss des Abonnements beziehungsweise mit der Abgabe des Antrags direkt in den Verkaufsstellen. Wer ein Abo online abschließt, kann die Startkarte nachträglich unter Vorlage des ausgedruckten Nachweises in einem Kundenzentrum der S-Bahn Berlin oder Reisezentrum erhalten. Die Startkarte überbrückt die Zeit zwischen dem Abschluss und dem Beginn des Abonnements zu den jeweiligen Tarifkonditionen des gewählten Abos. Wenn das Abo am 1. November beginnen soll, ist der Antrag bis zum 10. Oktober einzureichen. Abonnements können in Kundenzentren, Reisezentren und online unter abo-antrag.de und bahn.de/vbb abgeschlossen werden.

 

Für folgende Abos gilt die Aktion:

  • Abonnements VBB-Umweltkarte*
  • Abonnements 8-Uhr-, 9-Uhr-, 10-Uhr-Karten*
  • VBB-Firmentickets
  • Abonnements für Auszubildende/Schüler* (inkl. kostenfreies Schülerticket Berlin)
  • VBB-Abo Azubi*
  • VBB-Abo 65plus*
  • VBB-Abo 65vorOrt*
  • VBB-Semestertickets

* inkl. Startkarten

 

 

image_printdrucken