Viel Wissenswertes rund um das Thema Kürbisse können Besucher:innen am 25. und 26. September beim Kürbisfest im Britzer Garten lernen. Vom kleinen Zierkürbis bis zum großen Hokkaido gibt es in der großen Kürbisausstellung auf dem Festplatz insgesamt 250 Sorten zu entdecken, einige werden am Sonntag vor Ort in der Showküche zubereitet oder können erworben werden. Los geht es bereits Samstagabend mit Motown-Hits und der Band „More Town Soul“. Als Einstimmung auf den Herbst dürfen am Sonntag das traditionelle Kürbisschnitzen sowie der Kürbisparcours für Kinder nicht fehlen. Polka, Blasmusik und Rock’n’Roll-Hits aus den 50er- und 60er-Jahren präsentieren die Bands „Hastetöne“ sowie „Simone und ihr flotter Dreier“ am 26. September auf der Festplatzbühne am See.

 

Das Kürbisfest findet am 25. September von 18 bis 21 Uhr und am 26. September von 11 bis 18 Uhr statt.
britzergarten.de

 

image_printdrucken