Berliner Familien aufgepasst! Egal ob Kulturfan, Sportliebhaber:in oder Entdecker:in – mit dem Berliner FamilienPass kommen Familien so oder so auf ihre Kosten. Trotz möglicher Einschränkungen zum Jahresbeginn hält das Freizeit- und Kulturtaschenbuch von Anfang an viele Preisvorteile, Freizeit- und Ausflugstipps und besondere Verlosungsaktionen bereit. Für schmale sechs Euro finden sich darin rund 300 Freizeit- und Kulturvorteile von 20 bis 50 Prozent und mehr. Hinzu kommen noch etliche Verlosungen zu Events, Ausflügen und Kurzreisen.

Bei coronabedingten Einschränkungen, sorgt das FamilienPass-Team für coronakonformen Ersatz in Form von Buch- und CD-Verlosungen, Kreativkoffern, Onlineworkshops und weiteren Ideen. Ziel ist es, Familien in jeder Lage zu unterstützen und gleichzeitig Zuversicht und Lust auf Aktivitäten im weiteren Verlauf des Jahres zu bescheren.

Den Pass gibt es unter anderem in allen Berliner Filialen von Getränke Hoffman, bei LGP-Biomärkten, in vielen Bibliotheken und Bürgerämtern sowie versandkostenfrei über den Online-Shop des JugendKulturService. Jede Familie (Wohnsitz Berlin) mit Kindern bis einschließlich 17 Jahre kann den Berliner FamilienPass völlig unabhängig vom Einkommen nutzen.

 

Alle Preisvorteile, Verlosungen und Infos unter: jugendkulturservice.de

 

image_printdrucken