Was ist der Schlüssel zu einem gesünderen Leben frei von psychischer Belastung und Stress? Der stimmige Atem, antworten die beiden Autor:innen des vorliegenden Buches. Der Neurowissenschaftler und Meditationsforscher Ulrich Ott erklärt hier zusammen mit der Psychologin und Yoga-Lehrerin Janika Epe die Heilkraft des „Pranayama“, der bewussten Yoga-Atmung. Anhand vier verschiedener Haupt-Atemtechniken werden die unterschiedlichen Wirkungsweisen (beruhigend, balancierend, fokussierend, aktivierend) erläutert und mit wissenschaftlichen Erkenntnissen untermauert. Tiefe Entspannung, erhöhte Konzentration oder innere Ausgeglichenheit stellen sich ein – wer könnte die derzeit nicht gut gebrauchen? | lk

 

Ulrich Ott, Janika Epe „Gesund durch Atmen“, Verlag: O. W. Barth, 2018, 240 Seiten, 18 €

 

image_printdrucken