Auf die Frage, welches Buch einen wärmend durch die kühlen Lockdown-Wochen begleiten könnte, muss Martha Kröger nicht lange überlegen. Die Buchhändlerin aus Deutschlands einziger Theaterbuchhandlung Einar & Bert empfiehlt uns ein bebildertes Aufklärungsbuch für Erwachsene oder laut Klappentext „junge Alte ab Mitte vierzig, die noch lange Sex haben wollen.“ Fern ab von den Hochglanzmedien bietet es eine erfrischend andere Sicht auf Körperlichkeit und Sexualität. Dabei räumt es auf mit Vorurteilen („Alter und Sex passen nicht zusammen“), macht Mut, weckt Neugier berät und begleitet. „Und das auf eine zutiefst menschliche und wärmende Art“, lacht Martha, denn „natürlich haben Menschen über 60 Sex – und hoffentlich auch mit 80.“ | lk

Ann-Marlene Henning, Anika von Keiser „Make More Love – Ein Aufklärungsbuch für Erwachsene“, Verlag: Goldmann, 2018, 352 Seiten

image_printdrucken