Gemeinsam Zeit in der Natur verbringen, das kann man in Brandenburg besonders gut. Zwar derzeit nicht in altbekannter Form – dafür aber hoffentlich bald wieder im Sommer. Wer also jetzt schon mal nach Ideen und Inspirationen sucht, der wird auf reiseland-brandenburg.de/familienzeit fündig. Ob Ausflug oder ein kompletter Familienurlaub – Brandenburg bietet besonders im Sommer ideale Bedingungen für Erholung, Abenteuer und jede Menge Spaß. Ob beispielsweise in den geheimnisvollen Wäldern der Märkischen Schweiz oder in den unendlichen Weiten der Uckermark: zwölf Reiseregionen insgesamt ermöglichen unvergessliche Familienurlaube.

Auf der Webseite kann man sich schon jetzt mal ins Thema Familienurlaub in Brandenburg „hineinlesen“. Ganz frisch zusammengestellt sind dort 14 Blog-Beiträge, in den Familien ihre Erlebnisse während eines Aufenthaltes beschreiben.

 

Familienfreundliche Unterkünfte

Lust auf Brandenburg bekommen? Fehlt nur noch die richtige familienfreundliche Unterkunft. Auch da gibt es ein paar Tipps: In Brandenburg gibt es zahlreiche Ferienparks und Feriendörfer, Ferienwohnungen und Ferienhäuser, Camping & Wohnmobilstellplätze sowie Kinder- und Jugendunterkünfte. Sie reichen vom Baumhaus über den Ponyhof bis zum großen Feriencamp. Und mit Platz und Weite kann man in Brandenburg „mit viel Abstand“ den besten Urlaub 2021 verbringen.

Auf der Website findet man außerdem Möglichkeiten, um einen Familienurlaub direkt zu buchen. Aufgrund der Corona-Pandemie haben zahlreiche Unternehmen ihre Stornierungs-Bedingungen geändert. Sie variieren je nach Angebot zwischen 14 Tagen bis zu einem Tag vor Anreise. In der Onlinebuchung werden sie mit dem FlexStorno-Zeichen ausgewiesen.

Weitere Informationen unter reiseland-brandenburg.de/familienzeit

 

image_printdrucken