Bauen | 2019/13 - 4. Juli, S. 19


30 Tage Sperrung für neue Brücke über Wiesenweg


Ring zwischen Ostkreuz und Frankfurter Allee seit 5. Juli unterbrochen


Bis 5. August wird zwischen Ostkreuz und Frankfurter Allee eine neue Brücke für beide S-Bahngleise über den Wiesenweg eingebaut. Während einer 30-tägigen Sperrung werden zunächst die Gleise, Stromschienen und Signalanlagen zurück und später wieder neu aufgebaut. Zeitgleich werden die bisherigen Hilfsbrücken ausgebaut und dabei eine Dammverbreiterung mit dem Bau einer Stützwand durchgeführt.

Ein Bauflyer mit detaillierten Infos ist u. a. in allen Kundenzentren und an den Fahrkartenausgaben der S-Bahn Berlin erhältlich. Das Video mit allen Infos zu den Bauarbeiten und ihren Auswirkungen gibt es auf youtube.com/SBahnBerlin

Bauen

 

  • A – Abschnitt Ostkreuz <> Frankfurter Allee gesperrt
  • B – Umfahrung mit den S- und U‑Bahnlinien in Nord-Süd- bzw. Ost-West-Richtung oder über die verbleibende Ringbahn.
  • C – Umfahrung mit Straßenbahn  M13 im Abschnitt Warschauer Straße <> Frankfurter Allee (wegen Bauarbeiten erst ab 8.7. möglich)
  • D – Baumschulenweg <> Treptower Park Mo–Fr nur im 20-Minutentakt mit S9 – Umfahrung über Neukölln wird empfohlen.
  • E – Ersatzverkehr mit Bussen: Ostkreuz <> Frankfurter Allee <> Storkower Straße

 

Allerdings beträgt der Fußweg von der Haltestelle des Ersatzverkehrs in der Gürtelstraße bis zum S-Bf Frankfurter Allee 300 Meter, zusätzlich muss die stark befahrene Frankfurter Allee überquert werden. Daher empfiehlt es sich, zwischen dem Ersatzverkehr und der S-Bahn möglichst nicht Frankfurter Allee, sondern Storkower Straße umzusteigen.

In Frankfurter Allee, Storkower Straße und teilweise in Landsberger Allee fahren die S41 und S42 jeweils abwechselnd von beiden Gleisen ab. Deshalb sollten Fahrgäste bitte auf die Beschilderung am Bahnsteig und am Zug sowie auf die Lautsprecherdurchsagen achten.

In Storkower Straße fahren während dieser Baumaßnahme die Buslinien 156 und 240 von abweichenden Bussteigen ab.
Zusätzliche Fahrten der S46 (als Ersatz für die S8) (Zeuthen <> ) Grünau <> Hermannstraße zur Umfahrung der Baustelle über den Südring und dann weiter mit U8, U6 oder Nordsüd-S-Bahn