Ausflüge | 2019/13 - 4. Juli, S. 15


Mitropa-Kännchen und Schaukelwagen


Bauhaus-Moderne in der DDR


Stabil, schlicht, Zylinderförmig – vielen ist das „Mitropa-Kaffeekännchen“ noch in guter Erinnerung. Dieses bekannte DDR-Design hat etwas mit „Bauhaus“ zu tun. Das wird in der Ausstellung im Dokumentationszentrum für DDR-Alltags-
kultur in Eisenhüttenstadt deutlich.

TMB
Schaukelwagen, Entwurf: Hans Brockhage, 1950, Mitarbeit: Erwin Andrä, Seminar für Spielzeug ander Hochschule für Bildende Künste Dresden (Betreuer: Mart Stam), Hersteller: VEB Holzspielwarenwerke Ohrdruf. Fotos: Armin Herrmann/Dokumentationszentrum Alltagskultur der DDR
 

Die Schau mit dem Titel „Alltag formen“ stellt Objekte der Alltagskultur der DDR – Möbel, Gefäße, Technik, Grafikdesign – sowie ihre Gestalter/innen vor, die in der Tradition und für die Weiterentwicklung der Gestaltungsprinzipien des Bauhauses und der modernen Formgestaltung stehen.

Eines der bekanntesten Objekte dürfte der hölzerne Schaukelwagen aus dem Jahr 1950 sein. In DDR-Kinderkrippen war er ein beliebtes Spielzeug und wurde später in der Bundesrepublik nachgebaut. Heute wird er wieder in einer sächsischen Manufaktur in Handarbeit hergestellt.

Dabei lohnt auch der Besuch Eisenhüttenstadts in mehrfacher Hinsicht: Neben der Ausstellung ist die 1950 erbaute Planstadt ein attraktives Reiseziel. An kaum einem anderen Ort lassen sich die wechselhaften architektonischen und
städtebaulichen Leitlinien der DDR innerhalb eines Spaziergangs so unmittelbar und anschaulich nachvollziehen.

Eisenhüttenstadt zählt zu Deutschlands größten zusammenhängenden Flächendenkmalen und gehört zu den 100 ausgewählten Orten der Grand Tour der Moderne.

Übrigens: Es gibt auch eine Themenkarte „100 Jahre Bauhaus“. Sie bietet einen Überblick über die Ereignisse zum Jubiläum und weist auf Bauhaus-Architektur entlang wichtiger Bahnstrecken zwischen Brandenburg, Berlin und Sachsen-Anhalt hin. Sie ist kostenlos in den Regionalexpress-Zügen RE7, RE3 und RE1 erhältlich.

 

alltagskultur-ddr.de
reiseland-brandenburg.de