Termine | 2012/14 - 26. Juli, S. 11


Fußball auf dem Eis und Musik satt


Zur Potsdamer Erlebnisnacht gilt Einzelfahrschein als Tageskarte


Wenn ein Eis-Fußballturnier mitten im Sommer ausgetragen wird, Stelzenläufer und Künstler die Straßen bevölkern, Bands spielen und sämtliche Geschäfte zu später Stunde geöffnet sind, dann ist wieder Potsdamer Erlebnisnacht.

Bereits zum achten Mal lädt der Verein Potsdam mittendrin am 28. Juli zu dem Spektakel. Los geht es ab 14.30 Uhr in der Innenstadt, im Holländischen Viertel und an weiteren Orten, die allesamt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar sind.

Und das besonders günstig, denn am Veranstaltungstag gilt der Einzelfahrausweis für den Tarifbereich Potsdam AB als Tageskarte. Damit können die Besucher entspannt alle Attraktionen ansteuern – bis 3 Uhr in der Frühe.

Potsdamer Erlebnisnacht
Die Musik kommt am 28. Juli in Potsdam nicht zu kurz.
Foto: Potsdam mittendrin e.V.

Zum 300. Geburtstag von Friedrich des Großen möchten die Veranstalter einen witzigen Rekord aufstellen und 300 Männer mit Namen Friedrich in Potsdam begrüßen. Egal, ob es sich um Vor- oder Zunamen handelt – auch Fritz wird akzeptiert. Treff der Friedrichs ist um 14 Uhr auf dem Luisenplatz.

cb

www.potsdamer-erlebnisnacht.de

Anfahrt:
Bf Potsdam Hauptbahnhof weiter mit der Tram