Wo die Bahn 2018 baut


550 Millionen Euro für die Infrastruktur

Am Karower Kreuz befindet sich eine von insgesamt fünf Großbaustellen der Deutschen Bahn in der Region Berlin/Brandenburg.

Im Herbst geht die neue zweigleisige Fernbahnbrücke über den Berliner Außenring in Betrieb, zunächst wird aber nur ein Gleis benutzt.

Des Weiteren werden zum Teil gleichzeitig mehrere Brückenbauwerke und Lärmschutzwände errichtet.

Sowohl der Fern- und Regional- als auch der S-Bahnverkehr – die Linien S 2 und S 8 sowie RE 5 und RB 12 – sind von Beeinträchtigungen betroffen. [mehr]
 

Baupressekonferenz
Foto: André Groth